Sonntag, 29. April 2012

Endlich....

....nun blüht sie auch in unserem Garten.
Die japanische Zierkirsche

Schnell ein paar Fotos gemacht
bevor der Wind die zarten Blüten
bald schon wieder davon trägt.






Wieso nur ist diese Pracht nur so schnell vergänglich?

 

Kommentare:

  1. einfach traumhaft! Neben Magnolien einer meiner Lieblingsbäume ♥
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön - aber eben sehr vergänglich.
    Die Fotos sind übrigens auch traumhaft schön gelungen und das Wetter ist bei euch offenbar auch traumhaft schön.
    Wir sitzen hier scheinbar auf der einzigen kalten Stelle in Deutschland. Wir hatten heute unglaublich 12 Grad :o/ und es stürmte wie verrückt. Ich will bitte, bitte auch Frühling!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Du hast recht, die sind wunderschön! Wir haben auch zwei davon vor unserem Haus! Und dann kommt ein großer wIndstoß und es sieht aus als wenn es schneit!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Traumhafte Bilder! Vielleicht verblüht es so schnell, damit wir uns auf ein neues erblühen freuen können ;-).
    Wünsche dir eine Blühtenreiche Woche.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum! Genießt die kurze Zeit und lasst euch die Blüten um die Nase wehen.... lg

    AntwortenLöschen