Freitag, 6. April 2012

Frohe....

....Ostertage!


Meine zwei Mädls haben schon Angst, es könnte dem Osterhasen zu kalt sein bei uns und er kommt vielleicht garnicht.

Überhaupt macht sich meine Kleinste, angeregt durch den kirchlichen Kindergarten, in den sie geht, sehr viel Gedanken über Ostern:

"Mama, Weihnachten ist der Jesus doch geboren.... und Ostern ist er schon wieder gestorben... da hat er aber nicht lang gelebt! Naja macht ja nix, nächstes Weihnachten wird er ja wieder geboren...!"

Ach, warum kann man sich diesen kindlichen Frohsinn und die Leichtigkeit nicht ein Leben lang erhalten
 Das Leben, gesehen durch Kinderaugen, gedacht in Kindergedanken ist oft doch soviel einfacher und schöner!


Wie die Welt durch andere Kinderaugen so aussieht, seht ihr bei Andrea und Bine .

Kommentare:

  1. Der Osterhase kommt bestimmt! Eventuell müssen wir ihm einen Schirm hinstellen oder zur allergrößten Not die Terrassentür auflassen, damit er die Eier im Wohnzimmer verstecken kann. So haben wir es vor vier Jahren gemacht als wir zu Ostern mit Neuschnee beglückt wurden...

    Kindergedanken sind einfach wunderbar! Deswegen mache ich auch so gerne Kindergottesdienst.


    Liebe Grüße und ein wunderschönes Osterfest,
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Hej Lolla,
    Kindermund ist so herrlich und sooooo ehrlich!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Euch ein ganz schönes gemütliches Familienosterfest (Ich hab den Hasen schon gesehen, also keine Sorge) lg

    AntwortenLöschen
  4. Der Hasi war schon da, ganz sicher...wir haben ihn heute bei den Osterlämmern gesehen. Also keine Sorge, hoffentlich schlafen Deine Kleinen ruhiger als Meine im Moment.
    Kindergedanken...ich liebe diese unbefangene Fröhlichkeit Tag für Tag.

    Habt schöne Ostern,
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen