Montag, 23. April 2012

Haarschmuck

Vor einiger Zeit habe ich in einem meiner Lieblings-Onlineshops PeeWee People
die niedlichen Haarspangen der Firma giddygiddy gesehen.
Und NATÜRLICH: ich als "olle" Näh- und Basteltante dachte mir - das kann ich auch:




Ich konnte es tatsächlich - aber allein EINE Haarspange ist schon richtig viel Arbeit, deswegen wird es immer bei Einzelstücken bleiben, auch wenn sie noch so süß aussehen.

Kommentare:

  1. Oh nein, sind die süß! Oh, sowas will ich auch :O)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa, in der Art hab ich bei DaWanda schon welche gesehen, und ich dachte mir genau das gleiche :) Bin aber noch nicht dazu gekommen!
    Sehr schön sind sie geworden. Hast du normalen Bastelfilz verwendet? Da hätte ich noch gut was da....

    LG
    Sabine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ganz normalen Bastelfilz, den man in DINA4 Bögen kaufen kann und Stickgarn zum nähen!
      LG
      Annette

      Löschen
  3. Ganz süüüüüß! Mach ich nach - ich glaub ich will nen Fisch!lg

    AntwortenLöschen
  4. neee,was sind die suess!und sehen wirklich nach einer menge arbeit aus...
    gglg teresa

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja total schön♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja putzig. Wäre genau das richtige für Fräulein P. und eine tolel alternative zu den H.. K.. Spangen.
    Ich nehme mal an, du hast einfache (also fade) Haarspangen verwendet, oder? Wo kriegt man den solche?
    Gruß
    dh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die kleinen Haarspangen sind vom Drogeriediscounter mit zwei Buchstaben ( also eigentlich irgendwelche kleinen ) und die großen, da habe ich mal einen ganzen Pack bei Stoff&Stil bestellt.
      LG
      Annette

      Löschen
  7. Handarbeit ist immer viel Arbeit aber macht Spass und man sieht, dass es aus Liebe gemacht wurde! Die Haarspangen sind ganz süß geworden. Schade, daß mein Mädchen schon viel zu alt dafür ist! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Die sind wirklich gut geworden! Ich habe erst gestern die Originale in einem Schaufenster gesehen und mich gefragt, ob die von einer Firma oder einer Einzelperson sind....

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Annette,

    ich bin gerade auf deinen Blog gestossen!
    Nett hast du's hier ;-))

    Mir gefällt's bei dir, und deshalb darfst du mich als
    deine neue Leserin sehen...und wenn du magst auch gerne
    besuchen...ich würde mich freuen :-))

    Liebe grüße
    Monika

    AntwortenLöschen