Mittwoch, 4. April 2012

Irgendwie....

...schaut sie aus wie ein Schlafanzugoberteil...
meine 1. Joana.


Der Schnitt ist ja so schön und ich hab' schon so viele tolle Joanas gesehen, aber mein Stoff......
Ich glaub ich hab' da eine ganz geschickte Verkäuferin erwischt:

Eigentlich war ich von Anfang an nicht so 100% überzeugt, von dem Stoff. 
(Das ist so ganz weicher dünner Jersey - hat der einen bestimmten Namen?)
Aber die Verkäuferin hat mich so belabert, von wegen 
"maritim sei doch so "in" und überhaupt sei das doch so nett, 
das gestreift - gepunktet Thema".

Ich hab' mich überreden lassen und hab' den Stoff gekauft 
( s...teuer war er obendrein...grrrrr)
Jetzt hab ich den Salat - vielmehr das Schlafanzugoberteil.

Und soll ich Euch das schlimmste sagen?
Ich hab' die gleiche Kombi noch in rot!!!!! 
Noch nicht verarbeitet- nein. 
Der Stoff liegt hier und guckt mich so an. 
So wie: 
Na, was wird jetzt aus uns zwei?

Ich hab' keine Ahnung - auf jedenfall kein Schlafanzugoberteil...

...ich trage garkeine Schlafanzüge!!!!!!!

Kommentare:

  1. Hi, also ich finde das Teil eigentlich gut, es müsste noch ein paar Tage in die sengende Sonne, mit "used optik" sieht es dann glaube ich ziemlich cool aus...oder Du machst vorne noch ne Kängurutasche drauf (wie beim Hoodie) das nimmt das flächige etwas..lg, kiki

    AntwortenLöschen
  2. Also mir gefällt sie so wie sie ist!

    Liebste grüsse, daxi

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl blau gar nicht so mein Farb"thema" ;o) ist, mag ich die Joana gern leiden und finde sie gar nicht schlafanzugmäßig. Ich glaube, in rot würde ich sie noch lieber mögen. Aber, vielleicht findest du für "rot" ja noch einen anderen Schnitt, der, in Kombination mit diesem Stoff,(deiner Meinung nach) weniger wie ein Schlafanzugoberteil rüberkommt.
    Aber, ich finde es so auf alle Fälle tragbar - auch am Tag und "in freier Wildbahn".
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt's gut. Nur bei mir würde es keine Bündchen geben, da ich die Shirts gerne etwas locker habe.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Also mir würde so ein maritimes Top oder Kurzarmshirt - ohne Bündchen - gefallen. So aus der "Ferne" finde ich den Stoff eigentlich sehr schön. lg

    AntwortenLöschen
  6. Super, ein Reh geht auch für "Große" hab ich gedacht und hab hier zu dir geklickt! Schade, dass du mit deinem Shirt nicht zufrieden bist, es sieht toll aus!
    Ich hab an mein lila Shirt knatsch pinke Bündchen genäht und bin auch am zweifeln, ob das so geht :-)

    Ganz liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube, ich würde auch das Bündchen abmachen, dann sieht das Shirt schon ganz anders aus.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ich bräuchte neue Schlafanzugshirts :) Bevor dus in die Tonne klopst, her damit. Ehrlich! Finds wirklich schön!

    LG
    Sabine ♥

    AntwortenLöschen