Donnerstag, 12. Januar 2012

12von12

Ich kann es immer wieder sagen:

Was für ein fantastischer Morgen heute morgen.
Was ist man doch gleich für ein anderer Mensch, wenn die Sonne,
nach so vielen grauen Tagen,
endlich wieder scheint.

Da fällt mir das "vor die Tür" gehen, am Morgen garnicht schwer.


Das erste Bild entstand beim Einsteigen heute Morgen ins Auto.



Auf dem Weg vom Kindergarten  nach Hause war es dann schon ein bischen heller.





Und als ich dann gegen 9.00 mit dem Hund gegeangen bin, 
schien wundervoll die Sonne.













( Oben Hui unten Pfui )


Mehr 12 von 12 findet Ihr hier.

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Spaziergang, oh und dann auch noch in der Sonne, das gönn ich Dir von Herzen, bei uns ist es immer noch grau in grau.

    Du warst nicht unsensibel - es heist zwar nichts gutes aber es ist schon viel besser :0)
    Ich wollte auch gar nicht jammern, es könnte schlimmer sein, nur habe ich kaum den Computer für mich :0)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. War heute echt ein Traumtag, ne ! Sonne satt....nu schein's aber vorbei mit der Pracht.
    Deine Morgen-Baum-Allee ist ja herrlich,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh ja, es tut gut mal wieder die Sonne zusehen!!!
    Und morgens ist es gleich schon etwas heller.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für schöne Bilder! Toller Blog - hier bleibe ich !
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Hi,
    tolle Bilder die du eingefangen hast!
    Hab grad gesehen, dass du meine Verlosung verlinkt hast. Wenn du möchtest, darfst du einen 2. Kommentar unter dem VerlosungsPost setzen um deine Gewinnchancen zu erhöhen.
    Wünsche dir noch ein schönes w-end.
    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen